Film-Programm (up&coming Competition)

Eine Zusammenstellung erster und zweiter Regiewerke internationaler Filmemacher_innen macht deutlich, wie divers, kreativ und politisch Langfilm zu Beginn des künstlerischen Werdegangs sein kann.

Die this human world Up & Coming Competition will diesen filmischen Neuzugang nicht nur fördern, sondern dessen Wert und Ideenreichtum hervorheben und anerkennen. Der Wettbewerb soll Ort für Experiment und Innovation bei gleichzeitigem Respekt und Feingefühl gegenüber dem Gefilmten sein. Eine Sektion, die Wertschätzung gegenüber dem Ungeschliffenem in seiner spannendsten Form ausspricht.

Vergeben wird der mit 1000 Euro dotierte up&coming Preis von den Jurymitgiedern Levin Peter (Filmemacher), Marie Luise Lehner (Autorin, Musikerin, Filmkünstlerin) und Johannes Gierlinger (Filmemacher).

  • Donnerstag03.12.
  • Freitag04.12.
  • Samstag05.12.
  • Sonntag06.12.
  • Montag07.12.
  • Dienstag08.12.
  • Mittwoch09.12.
  • Donnerstag10.12.
  • Freitag11.12.
  • Samstag12.12.
  • Sonntag13.12.

A BLACK JESUS

Luca Lucchesi | DE
OmeU | 92 min

12.12.2020 / 18:00 - Online Hub

In Siculiana, einem äußerst katholischen sizilianischen Dorf, verehren Einheimische die Figur eines schwarzen Jesus. Gleichzeitig, wartet dort eine Gruppe Geflüchteter aus Ghana auf ihre Asylbescheide. Eine moderne Parabel in der sich die Ironie der Situation zu einer subtilen Kritik an europäischer Heuchelei entfaltet.

BEHIND THE BLOOD

Loretta van der Horst | NL, UK
OmeU | 86 min

10.12.2020 / 18:00 - Online Hub

Ein Priester, ein Auftragskiller und ein Fernsehjournalist. Loretta van der Horst begleitet drei Männer in San Pedro Sula, Honduras, welche als eine der gefährlichsten Städte der Welt gilt und untersucht dabei die immer mehr verschwimmende Grenze zwischen Gut und Böse.

ECSTASY (ÊXTASE)

Moara Passoni | BR
OmeU | 72 min

05.12.2020 / 18:00 - Online Hub

Basierend auf den persönlichen Aufzeichnungen und Erfahrungen der Filmemacherin Moara Passoni, zeigt der Film die Paradoxien einer Krankheit, die Clara abmagert, aber ihr auch das Gefühl körperlicher und geistiger Kontrolle gibt. Eine Reise in die Psyche einer Figur, die die Grenzen zwischen Fakt und Fiktion verschwimmen lässt.

INDIANARA

Marcelo Barbosa, Aude Chevalier-Beaumel | BR
OmeU | 84 min

Cancelled

Zu derselben Zeit in der Marielle Franco ermordet wird und Jair Bolsonaro zur Präsidentschaftswahl antritt, kämpfen Indianara und eine Gruppe von Trans*frauen um ihr eigenes Überleben in einem Brasilien, das Richtung Totalitarismus gleitet. Ein filmischer Aufruf zum Handeln.

NOOM EL-DEEK

Seif Abdalla | EG
OmeU | 85 min

04.12.2020 / 18:00 - Online Hub

Das Gefühl in der Schwebe zu stecken scheint das Leben der in Kairo lebenden sudanesischen Geflüchteten zu prägen. Sie fliehen nicht mehr, aber sind auch nicht angekommen — ein Dämmerzustand als Dauerzustand.

THE MARRIAGE PROJECT (PROJEYE EZDEVAJ)

Atieh Attarzadeh Firozabad, Hesam Eslami | FR | IR | QA
OmeU | 78 min

07.12.2020 / 18:00 - Online Hub

Mit der Diagnose einer psychischen Erkrankung wird ihnen das Recht auf emotionale und körperliche Bedürfnisse entzogen. In einer geschlossenen Einrichtung in Teheran fängt die Kamera verliebte Blicke, Zärtlichkeiten und die Zukunftspläne ein, die ein unterdrückendes System herausfordern und sich der Frage nach Recht auf Liebe und Selbstbestimmung stellen.