« Zurück zur Übersicht

SHADOW GAME

Synopsis

Für minderjährige Migrant_innen ist "The Game" der gefährliche Versuch, die europäischen Grenzen zu überqueren. Doch seitdem in ganz Europa Zäune errichtet wurden, ist es fast unmöglich geworden, diese zu passieren. Von Griechenland nach Nordmazedonien, Serbien und Bosnien und Herzegowina, von Italien nach Frankreich und in die Niederlande durchqueren unbegleitete Minderjährige verschneite Landschaften, erfahren Gewalt und Ablehnung. Doch die Protagonist_innen filmen ihre Routen und Erfahrungen mit Smartphones und halten die weitreichenden Folgen der europäischen Asylpolitik fest.

Swiss best watches replica are of high quality. Wish you find your fake watches hot sale uk here.

Anschließend: online Live-Diskussion

mit: Els van Driel (Regie), SK (Protagonist im Film), Monica Gutierrez Arques (Project Manager - Asylum and Migration (FRA)), Lora Vidovic (former Ombudswoman of Croatia), Matt Althafea (an Iraqi with refugee status living in Vienna) & Antonella Inverno (Childhood and adolescence Policy Senior Manager, Save the Children Italy)

Moderiert von Friso Roscam Abbing (Communication Advisor, European Union Agency for Fundamental Rights (FRA))

Für die Teilnahme an der Diskussion, registrieren Sie sich bitte hier:

https://us06web.zoom.us/webinar/register/WN_nYWD546qTAqHRYOdeYsQYQ

In Kooperation mit:

Spielzeiten:

08.12.2021 / 18:00
Online Hub
48 Stunden verfügbar


Online HUB

Film Infos:

Österreich Premiere

Regie:
Eefje Blankevoort, Els van Driel

Land:
NL

Länge:
89 min

Jahr:
2021

Genre:
Dokumentarfilm

Version:
OmeU

Sektionen:
encounters