« Zurück zur Übersicht

NOOM EL-DEEK

Synopsis

"Die Hähne schlafen auf einem Seil.", übersetzt ins sudanesische: NOOM EL-DEEK. Im übertragenen Sinne bezieht sich dieses Sprichwort auf eine Person, die versucht, im Stehen zu schlafen - in einem endlosen Dämmerzustand. Dieses Gefühl in der Schwebe zu stecken, scheint der Alltag der in Kairo lebenden sudanesischen Geflüchteten zu prägen. Sie fliehen nicht mehr, aber sind auch nicht angekommen - ein Dämmerzustand also als Dauerzustand.

Ein hypnotischer, wie auch beklemmender Film, der Einblicke in die Leben der Protagonist_innen gibt, die über ihre vergangenen Traumata und gegenwärtigen Träume reflektieren.

Spielzeiten:

04.12.2020 / 18:00
Online Hub
48 Stunden verfügbar

Film Infos:

Österreich Premiere

Direktor:
Seif Abdalla

Land:
EG

Länge:
85 min

Jahr:
2019

Genre:
Dokumentarfilm

Version:
OmeU

Sektionen:
up&coming Competition