« Zurück zur Übersicht

Germania


Synopsis

Es ist ein geschlossener Kosmos, der ausschließlich Männern vorbehalten ist, in den Lion Bischof mit seiner Doku eindringt. Im Corps Germania, einer schlagenden Burschenschaft mitten in München, werden Bierkrüge geleert, deutsche Volkslieder gesungen und Mensuren ausgetragen. Hier gelten strikte Regeln und Hierarchien, hier werden die jungen Menschen zu „richtigen“ Männern erzogen. Irgendwo zwischen Strafliegestützen und stupiden Ritualen schlummert allerdings die Sehnsucht nach Gemeinschaft und Zugehörigkeit. Der Film enthält sich jeglichen Kommentaren und lässt die Männer selbst zu Wort kommen. (AS)

Im Anwesenheit von Lion Bischof (Regisseur Germania), Andreas Peham (Rechtsextremismusexperte und Mitarbeiter des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstandes (DÖW).

In Kooperation mit: Cinema Next und #Klappe Auf

Spielzeiten:

02.12.2018 / 17:45
Top Kino Saal 1

Film Infos:

Director:
Lion Bischof

Land:
DE

Länge:
77 min

Jahr:
2018

Version:
OmeU