« Zurück zur Übersicht

Of Fathers and Sons

Synopsis

Sie spielen Selbstmordattentat, Minen entschärfen und lernen von klein auf, mit einer Waffe umzugehen. Der Krieg bestimmt seit jeher das Leben von Osama und seinem jüngeren Bruder Ayman im Norden Syriens. Schließlich sollen die Jungen mal Dschihad-Kämpfer werden wie ihr Vater.

Zwei Jahre lang lebte der syrische Filmemacher Talal Derki inkognito mit einer radikal islamistischen Familie. Seine außergewöhnliche Dokumentation gewährt einen extrem seltenen und intimen Einblick in das Familienleben und den von Gewalt und Leid gezeichneten Alltag einer Kindheit im islamischen Kalifat. (AS)

Spielzeiten:

03.12.2018 / 20:00
Stadtkino

Film Infos:

Wien Premiere

Director:
Talal Derki

Land:
DE, SY, LB

Länge:
98 min

Jahr:
2017

Version:
OmeU