« Zurück zur Übersicht

The Wait (Mon De Kommer Om Natten)

Synopsis

2010 flieht Rokhsar mit ihrer Familie von Afghanistan nach Dänemark. Sie geht in eine dänische Schule, spricht die Sprache und spielt Fußball. Doch seit 6 Jahren warten sie und ihre Familie auf einen Asylbescheid. Die Ungewissheit wirkt sich auf die Psyche des jungen Mädchens aus. Rokshar ist die Einzige die fließend Dänisch spricht und übersetzt für ihre Familie. Bald fühlt sie sich der Verantwortung nicht mehr gewachsen. Ein persönliches Filmportrait, das die Ungerechtigkeit des Asylsystems zeigt, welches keine Rücksicht auf individuelle Schicksale nimmt. (CF)


Let's talk about rights

PODIUMSDISKUSSION:

Moderator: Aydan Iyigüngör (FRA),
Gast: Morten Kjaerum (Director Raoul Wallenberg Institute of Human Rights and Humanitarian Law), Dr. Rabee Alrefai (Allgemeinchirurg) & Lisa Wolfsegger (Asylkoordination Österreich)

Topic: Once arrived in the EU, asylum seekers have to navigate through a complex asylum system and face multiple barriers in accessing procedures, legal aid and other crucial advice or services.

In Kooperation mit:

co-präsentiert mit Crossroads - Festival für Dokumentarfilm und Diskurs

https://crossroads-festival.org

Spielzeiten:

01.12.2017 / 17:45
Top Kino Saal 1
06.12.2017 / 09:00
Rathaus

Film Infos:

Österreich Premiere

Director:
Emil Langballe

Land:
DK

Länge:
55 min

Jahr:
2016

Version:
OmeU